img_2315-1

vertrauensfrage2014

Heinrich Sibbing und Manfred Röttger wurden in Ihren Ämtern bestätigt

Die Amtszeit des Präsidenten und des Geschäftsführers beträgt 6 Jahre. Zur Hälfte Ihrer Amtszeit stellen sie nach den Bestimmungen unserer Satzung die Vertrauensfrage. Beiden wurde Einstimmig von der Versammlung das Vertrauen ausgesprochen.

Unser Präsident Heinrich Sibbing konnte zur Generalversammlung in der Festhalle Terhörne  146 Schützenbrüder begrüßen, unter Ihnen den amtierenden König Josef Rathmer mit seinem Throngefolge. Nach dem Totengedenken für die verstorbenen Schützenbrüder lass der Geschäftsführer Manfred Röttger seinen Geschäftsbericht für das Jahr 2013 vor.
Dem Kassenbericht von Kassierer Christoph Röttger folgte der Bericht der Kassenprüfer, die dem Kassierer eine ordnungsmäßige Kassenführung bescheinigten. Einstimmig wurde dem Vorstand Entlastung erteilt.
Als nächstes standen die Vorstandswahlen auf dem Programm. Alle Vorstandsmitglieder, Thomas Diehl als stellvertretender Geschäftsführer, Helmut Rotz als stellvertretender Kassierer sowie die Vorstandsmitglieder Walter Funke, Karsten Tenk und Ulrich Schmittmann wurden von der Versammlung wiedergewählt. Bernhard Brinkmann wurde als Kassenprüfer gewählt.

wiederwahl-2014

v.l n.r. stellv.Kassierer Helmut Rotz, Kassenprüfer Bernhard Brinkmann, Vorstandsmitglied Walter Funke, Ulrich Schmittmann, Karsten Tenk, Präsident Heinrich Sibbing, König Josef Rathmer, Geschäftsführer Manfred Röttger, stellv. Geschäftsführer Thomas Diehl und Vizepräsident Richard Schrieverhoff

Nach zwei Stunden schloss der Präsident Heinrich Sibbing die Versammlung und es ging zum gemütlichen Teil über.

aktivitaeten-2013

schuetzenfest-ueben-2013

schuetzenfest-samstag-2013

schuetzenfest-sonntag-2013

schuetzenfest-montag-2013

schuetzenfest-montag-2013-1